SPD Ortsverein spendet für die Feuerwehrjugend

SPD-Ortsvorsitzende Erika Oberndorfer und Organisationsleiter Markus Greimel überreichten an die Jugendlichen der FFW Steinberg, eine Spende über 300 Euro.

Seit Bestehen der Steinberger Kulturnacht wird alljährlich ein Teil des Erlöses an einen sozialen Zweck gespendet. Dieses Jahr wurde die Jugendgruppe der FFW bedacht, die von Florian und Lukas Forster sowie Lukas Malinowski betreut wird. Derzeit sind 16 Jugendliche, darunter 4 Mädchen aktiv in der Jugend der FFW. Vorsitzender Josef Mauerer bedankte sich beim SPD Ortsverein für die großzügige Spende, die für die Jugendarbeit in der FFW verwendet wird.